Veröffentlicht am 09.12.2022

Das Line-Up wächst mit Royal Republic um einen weiteren Top-Act

Mit der schwedischen Band ist der nächste internationale Hochkaräter für Pfungstadt bestätigt.

Nun geht es Schlag auf Schlag: Erst in der letzten Woche konnte die Sängerin Simone Sommerland für den Hessentag 2023 gewonnen werden und nun steht mit der schwedischen Rock’n’Roll-Band bereits der nächste großartige Live-Act fest.

Rock’n’Roll aus Schweden auf dem Pfungstädter Hessentag

Royal Republic ist Schwedens Rock’n’Roll-Export mit Ohrwurmgarantie. Ihre Songs gehören ebenso auf die Tanzfläche wie in den Moshpit. Das Debütalbum „We Are The Royal“ mit dem Megahit „Tommy-Gun“ brachte Sänger Adam Grahn, Gitarrist Hannes Irengård, Bassist Jonas Almén und Drummer Per Andréasson auch europaweit Aufmerksamkeit ein. Tourneen mit Bands wie Social Distortion, The Donots, The Subways, Blink 182 und Die Toten Hosen folgten. Mittlerweile sind sie regelmäßig auf den großen Festivalbühnen und in ganz Europa zu Gast. Mit ihrer unvergleichlichen Mischung – irgendwo zwischen rauem Punk, dem Hüftschwung von James Brown und der Coolness von James Bond – begeistern sie Rock-, Pop- und Metal-Fans gleichermaßen. Damit passen sie perfekt in das facettenreiche Programm des Hessentags 2023 und werden Pfungstadt am Freitag, den 02. Juni 2023 im Hessentags-Festzelt begeistern.

VVK-Start am 12. Dezember

Ver Vorverkauf für Royal Republic startet am Montag, den 12. Dezember 2022 / 10 Uhr. Tickets werden ab diesem Zeitpunkt exklusiv auf eventim.de verfügbar sein. Ab Mittwoch, den 14. Dezember / 10 Uhr sind die Tickets dann auch an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. In Pfungstadt wird es die Tickets bei Spielwaren Mark (Eberstädter Straße 15) geben, die Vorverkaufsstelle hat montags bis freitags von 07:00 – 12:30 Uhr und 14:30– 18:30 Uhr und samstags von 08:00 – 13:00 Uhr geöffnet.

Folgende Ticketkategorien stehen zur Verfügung: Das Konzert von Royal Republic findet im Hessentags-Festzelt statt. Im Innenraum des großräumigen Zirkuszeltes wird es ausschließlich Stehplatz-Tickets geben. Karten für alle anderen Konzerte sind bereits im Vorverkauf an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Zu Programm und Tickets